Gartenbauverein Allach-Untermenzing e.V.

Tipps & Tricks

Gartenarbeiten im Juli

Strauchbasilikum African Blue
Strauchbasilikum African Blue

PFLANZEN
♦ Salate
♦ Kohlrabi
♦ Grünkohl
♦ Rosenkohl
♦ Pfingstrosen, Iris

 AUSSAAT
♦ schwarzer Rettich
♦ Nachsaat von Buschbohnen
♦ Herbstsalate wie z.B. Endivie (bis Mitte Juli)

PFLEGE
♦ Tomaten ausgeizen
♦ Gurken regelmäßig gießen
   (Gurken mögen keine Trockenheit)
♦ Verblühtes bei den Blumen ausschneiden bzw. ausputzen, damit die Kraft in neue Blüten, statt in die Samenbildung fließt
♦ Blauregen durch regelmäßigen Rückschnitt zur Blütenbildung anregen (lange Triebe auf zwei Augen einkürzen)
♦ Rasenschnitt zum Mulchen verwenden

Nisthilfen für Wildbienen

Ab März sind Wildbienen in unseren Gärten unterwegs. Es lohnt sich daher Nisthilfen anzubringen.
In einen Holzklotz (Hartholz/mind. 10 cm tief) verschieden große, saubere Bohrlöcher (6-8 mm Durchmesser) einarbeiten und vor Regen geschützt, gen Süden ausgerichtet, an passender Stelle anbringen (Brutwärme durch Sonneneinfall). In die Bohrlöcher legen die Bienen Nahrungsvorrat und Eier ab. Die nächste Generation schlüft erst im darauf folgenden Frühjahr.

interessante Links